Aktuelle Themen
NEWS mit Beratungschance
Erbschaftsteuer > Vermögensnachfolge

BFH: Voller Ehegattenfreibetrag auch bei beschränkter Erbschaftsteuerpflicht

Karsten Seidel

Der Bundesfinanzhof gewährt – zumindest für Schenkungen und Erbfälle bis zum 24. Juni 2017 – bei beschränkter Steuerpflicht den vollen Freibetrag für Ehegatten. Gleiches dürfte für die Freibeträge für Kinder gelten.


FUCHS-
Report

TOPs 2017


Ranking:
Die besten Vermögensverwalter